Franziska Ehret

Geschäftsführerin

Stationen

2020 – heute

Franziska Ehret Vermögensholding

2020 Gründung der FE Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH und Übernahme der mehrheitlichen Gesellschaftsanteile der Projektgesellschaften in München, sowie Beteiligung an zwei Projektgesellschaften mit dem Ziel der wohnwirtschaftlichen Entwicklung von Grundstücken im mitteldeutschen Raum.

2009 – 2021

Unternehmensgründung und Vorstandsmandat

2009 Gründung der MunIC AG, anschließend Umbau des Unternehmens zu einer Holding und Übernahme des Vorstandsmandats. Von 2011 bis 2021 Erweiterung des Tätigkeitsfeldes außerhalb Sachsens mit den Schwerpunkten München und Berlin für die MunIC AG, Skyland Holding GmbH und die Recoseg München GmbH. Zusätzliche Übernahme von Geschäftsführer-Mandaten für verschiedene Projektgesellschaften.

2005 – 2010

Selbständigkeit und GF-Übernahmen

2005 Aufnahme der selbständigen Tätigkeit und Übernahme einer wachsenden Zahl von Geschäftsführer-Positionen für diverse Projektgesellschaften, Vermarktung von ca. 1.500 Eigentumswohnungen mit Schwerpunkt in Sachsen bis 2010 sowie Aufbau eines festen Mitarbeiterbestands in der Hauptverwaltung Leipzig.

Über mich

Meine langjährige Berufs- und Branchenerfahrung in der Wohnwirtschaft möchte ich gewinnbringend nutzen und liebe es aus diesem Grund, Menschen zusammenzubringen und sie zu vernetzen. Darüber hinaus stelle ich mein Wissen und meine Erfahrungen immer wieder gerne zur Verfügung, wenn es darum geht Kollegen in der Projektentwicklung bei ihren persönlichen oder beruflichen Entwicklungen zu unterstützen (Mentoring).

Werdegang

2003-2005

Beruf

Ab 2003 Tätigkeit bei der Deutschen Kreditbank (DKB) Berlin in den Bereichen Bauträger, Investoren und Tourismus. Ab 2005 Wechsel in die Selbstständigkeit

1997 – 2004

Ausbildung

Nach der Ausbildung und dem Abschluss zur Bankkauffrau bei der Deutschen Bank 1999, erste Berufstätigkeit bei der Deutschen Bank im Finanzierungsbereich bis 2003. Daneben erfolgte ab 2000 ein Studium, das 2004 mit dem Titel Bankbetriebswirtin (HfB) erfolgreich abgeschlossen wurde.

1997

Schule

Besuch des Pestalozzi Gymnasiums (jetzt Ulf Merbold Gymnasium) in Greiz, der 1997 mit dem Abitur in den Hauptfächern Deutsch und Geschichte und einem Durchschnitt von 1,3 erfolgreich abgeschlossen wurde.

1978

Geburt

Geboren am 17. Juli 1978 in Greiz, Thüringen

Leidenschaft:

Netzwerken 100%
Mentoring für Projektentwickler 100%
Finanzierungskompetenz 100%
Konzeptentwicklung 100%
Wohnwirtschaft 100%

Contact

Kontakt